Die Essential Facilities Doktrin Eine Darstellung Und Kritische Betrachtung

Die Essential Facilities Doktrin   Eine Darstellung und kritische Betrachtung PDF
Author: Stefan Löning
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638670252
Size: 52.28 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : un
Pages : 80

Get Book

Die Essential Facilities Doktrin Eine Darstellung Und Kritische Betrachtung

by Stefan Löning, Die Essential Facilities Doktrin Eine Darstellung Und Kritische Betrachtung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Essential Facilities Doktrin Eine Darstellung Und Kritische Betrachtung books, Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 1,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover (Lehrstuhl fur Zivilrecht und Recht der Wirtschaft), Veranstaltung: Seminar im deutschen und europaischen Kartellrecht, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Hausarbeit im Rahmen meines Wirtschaftswissenschaften-Studiums im Fachbereich Recht., Abstract: In den letzten Jahren nutzte Microsoft seine marktfuhrende Position vor allem uber die Plattform Windows" mehrfach aus, um bspw. den Media Player" oder die Internetsuchmaschine MSN" gegenuber Konkurrenzprodukten zu begunstigen. Dies ist nur ein Beispiel fur den Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung und der Weigerung, den Mitbewerbern den Zugang zu einer wesentlichen Einrichtung (Essential Facility) zu gewahren. Primar geht es also um Markte, auf denen sich (potentielle) Wettbewerber nur uber die Mitbenutzung einer wesentlichen Einrichtung betatigen konnen, da der Aufbau einer ahnlichen, parallelen Einrichtung zu kostspielig oder unmoglich ist. Die vorliegende Arbeit charakterisiert zu Beginn die Begriffe der Essential Facility und der Essential Facilities Doktrin (EFD) naher. Diesem folgt eine nahere Betrachtung von Monopolen aus volkswirtschaftlicher Sicht. Da die EFD einerseits aus dem Bereich der Vereinigten Staaten stammt und auf deutscher und europaischer Ebene eine zeitlich versetzte Ubernahme stattfand und andererseits die Doktrin auf vollig unterschiedlichen Rechtsgrundlagen fusst, wird im Anschluss eine getrennte Darstellung der Entwicklung und Anwendung der EFD im amerikanischen und insbesondere im deutschen und europaischen Recht vorgenommen. Diese Darstellung soll keine, wie in der Literatur oftmals zu findende, blosse Aneinanderreihung von Urteilen sein, sondern vor allem die Schlusselbegriffe der relevanten Rechtsnormen charakterisieren, auf die die Grundsatze der EFD angewandt werden. Der reinen Beschreibung folgt eine explizite Herausarbe



Strategisches Verhalten Bei Der Nutzung Von Patenten In Standardisierungsverfahren Aus Der Sicht Des Europ Ischen Kartellrechts

Strategisches Verhalten bei der Nutzung von Patenten in Standardisierungsverfahren aus der Sicht des europ  ischen Kartellrechts PDF
Author: Peter Picht
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642408354
Size: 64.90 MB
Format: PDF, ePub
Category : Law
Languages : de
Pages : 636

Get Book

Strategisches Verhalten Bei Der Nutzung Von Patenten In Standardisierungsverfahren Aus Der Sicht Des Europ Ischen Kartellrechts

by Peter Picht, Strategisches Verhalten Bei Der Nutzung Von Patenten In Standardisierungsverfahren Aus Der Sicht Des Europ Ischen Kartellrechts Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Strategisches Verhalten Bei Der Nutzung Von Patenten In Standardisierungsverfahren Aus Der Sicht Des Europ Ischen Kartellrechts books, Globalisierung der Märkte und rapider technischer Fortschritt machen es, gerade im Bereich der Hochtechnologie, unerlässlich, dass die Produkte verschiedener Marktteilnehmer interoperabel sind. Industriestandards sichern diese Interoperabilität, indem sie eine gemeinsame technologische Basis definieren. Sind Teile eines Standards patentgeschützt, kann indes das Zusammentreffen von Standard und Patent den Wettbewerb massiv gefährden und die Verbraucher schädigen. Denn der Patentinhaber kann die übrigen Marktteilnehmer unter Druck setzen, weil sie auf die Nutzung des Standards und damit des Patents angewiesen sind. Eine zunehmende Zahl einschlägiger Fälle zeigt, dass diese Gefahr real ist. Die Rechtsgemeinschaft sucht aber noch nach einer angemessenen Antwort. Eine solche Antwort entwirft das vorliegende Werk soweit es um die Anwendung des europäischen Wettbewerbsrechts geht. Die Arbeit unternimmt eine ökonomische (insbesondere spieltheoretische) und empirische Fundamentalanalyse des Standardisierungswesens sowie eine eingehende Betrachtung der US-Rechtslage. Auf dieser Basis und vor dem Hintergrund der konzis erörterten Fundamentalwertungen des europäischen Wettbewerbsrechts entwickelt das Werk detaillierte Regeln für die Rechtsanwendung. Hierbei wird auch deutlich, wo das europäische Wettbewerbsrecht gegenwärtig an seine Grenzen stößt und Reformbedarf besteht. ​



Auswirkungen Disaggregierter Regulierung Auf Die Kapazit T Von Verkehrssektoren

Auswirkungen disaggregierter Regulierung auf die Kapazit  t von Verkehrssektoren PDF
Author:
Publisher: Universitätsverlag der TU Berlin
ISBN: 3798327491
Size: 47.30 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 261

Get Book

Auswirkungen Disaggregierter Regulierung Auf Die Kapazit T Von Verkehrssektoren

by , Auswirkungen Disaggregierter Regulierung Auf Die Kapazit T Von Verkehrssektoren Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Auswirkungen Disaggregierter Regulierung Auf Die Kapazit T Von Verkehrssektoren books, Infrastrukturen in Verkehrssektoren sind regelmäßig Gegenstand von Diskussionen um Marktversagen und Markteingriffe. Die in der EU verfolgten Regulierungsansätze und die daraus entstandene Regulierungslandschaft insbesondere in Verkehrssektoren sind dadurch divers: Während Abfertigungsdienste an Verkehrsflughäfen zugangsreguliert wurden, scheiterten entsprechende Vorhaben für Seehäfen. Die vorliegende Arbeit nimmt dies zunächst als Anlass, wissenschaftliche Theorien aus der Netzökonomie zu systematisieren und anhand der Besonderheiten von Verkehrssektoren weiter zu entwickeln. Im weiteren Verlauf wird anhand der Zugangsregulierung von Abfertigungsdiensten an Flughäfen gezeigt, welchen Einfluss Regulierungsvorhaben auf die Nutzung der Verkehrsinfrastrukturkapazität haben können. Die Ergebnisse der empirischen Untersuchung zeigen, dass die Anzahl der an einem Flughafen tätigen Abfertigungsunternehmen Einfluss auf die durch Abfertigungsdienste verursachten Verspätungen hat. Sie machen deutlich, dass die Abschätzung solcher Auswirkungen im Vorfeld zu Regulierungsvorhaben dringend geboten ist. Im letzten Teil der Arbeit wird daher untersucht, wie Rechtsfolgeabschätzungen in der EU erstellt werden und darauf aufbauend ein Katalog quantitativer Methodik entwickelt, der Folgeauswirkungen von Regulierungs- oder Gesetzesvorhaben auf die Kapazität von Luftverkehrssektoren abschätzen lässt. Transport infrastructure is a regular subject of discussion around market failure and market intervention. Both regulatory measures and the resulting regulatory landscape within the EU are therefore diverse: While market access for ground handlers at airports was partly liberalized, similar measures at seaports could not be put in place. This work therefore first aims at systemizing and enhancing scientific theory of network economies according to the particularities of transport sectors. Additionally, on the basis of the example of ground handling liberalization, the influence of regulatory measures on the usage of infrastructure capacity is analyzed. Results of the empirical analysis show that the number of active ground handlers at an airport has an influence on flight delays caused by ground handling. It is shown that those impacts need to be pre-estimated before adopting regulatory measures. The last part of this book therefore assesses how impact assessments in the EU are performed. On the basis of these results, a catalogue of methodologies is developed that allows carrying out pre-assessments of the impact of regulatory measures on transport capacity.



Ausl Ndisches Privat Und Privatverfahrensrecht In Deutscher Sprache

Ausl  ndisches Privat  und Privatverfahrensrecht in deutscher Sprache PDF
Author: Christian von Bar
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3866539479
Size: 23.19 MB
Format: PDF
Category : Law
Languages : de
Pages : 977

Get Book

Ausl Ndisches Privat Und Privatverfahrensrecht In Deutscher Sprache

by Christian von Bar, Ausl Ndisches Privat Und Privatverfahrensrecht In Deutscher Sprache Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ausl Ndisches Privat Und Privatverfahrensrecht In Deutscher Sprache books, Find all you need to know on foreign private and private procedural law systematically classified in one book: Which literature, for instance, exists in German language on Canadian law of successions, on Chinese company law, and on Qatari labour law? The volume “Foreign Private Law and Private Procedural Law in German Language” provides - systematically arranged according to countries and fields of law – information about the existing literature, expert opinion and jurisdiction from 1990 until now regarding all areas of private law. Thus, as a legal professional being concerned with mandates within an international context you will certainly not go without this unique volume: It includes about 43,000 references and sources with respect to 268 different jurisdictions – from Afghanistan to Vietnam. The book is available as printed and electronic version. Take now advantage from a regular and automatic update of the volume as a subscription edition and ensure you have access to the updated content. Subscribe to the edition today at a price of 149 € per year via [email protected], at the publisher via [email protected] or in your bookshop.



Marktbeherrschung Durch Essential Facilities

Marktbeherrschung durch Essential Facilities PDF
Author: Michael A. Louis
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656186650
Size: 60.73 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 276

Get Book

Marktbeherrschung Durch Essential Facilities

by Michael A. Louis, Marktbeherrschung Durch Essential Facilities Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Marktbeherrschung Durch Essential Facilities books, Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 3 (9 Punkte), Freie Universität Berlin, Veranstaltung: Studienabschlussarbeit im Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Werk ist in 3 Abschnitte untergliedert, von denen der erste einen allgemeinen Überblick über das Phänomen der Erlangung und Verstetigung von Marktherrschaft durch die Möglichkeit zur Kontrolle über wesentliche Einrichtungen in Netzwirtschaften vermittelt, der zweite den Zugriff auf Essential Facilities in virtuellen Netzen im Spannungsverhältnis zwischen Wettbewerbsrecht und der Anwendbarkeit gewerblicher Schutzrechte darstellt und der dritte den Microsoft-Fall als Beispielfall für den Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung durch die Verweigerung der Offenlegung von Schnittstellen erläutert. Exkurs: Mögliche Auswirkungsszenarien der Inkorporation eines teilstaatlichen transregionalen Deep RSO analog zu dem durch die Montan-Union angestoßen Prozess der EU-Integration. Ein solcher Prozess könnte zunächst parallele Kooperationen in den Bereichen Wasserversorgung und –aufbereitung, einschließlich des diesbezüglich erforderlichen flächendeckenden Netzausbaus und der Netzinstandhaltung umfassen, die nicht nur einer unmittelbaren Stabilisierung diverser Krisenregionen aufgrund der Gewährleistung von Energie- und Wasserversorgungssicherheit in den genannten Großräumen dienen könnte, sondern darüber hinaus auch einer langfristigen Friedenssicherung hinsichtlich der Beziehungen der Staaten innerhalb der jeweiligen Region und auch der Regionen untereinander. Denkbar ist es, zunächst mit der Formation eines Deep Regional System Operators zu beginnen, der neben den europäischen auch die nordafrikanischen Übertragungsnetze zu einem einzigen Stromverbundnetz integriert. Dabei sollten aber von Beginn der Planungs- und Vertragsgestaltungsarbeiten an Schnittstellen zu den Verbundnetzen in weiteren Staaten Osteuropas, Eurasiens, Asiens, Afrikas, und des Mittleren Ostens erarbeitet und in Hinsicht auf eine modulare Erweiterbarkeit der transregionalen Verbundnetzintegration antizipativ eingeplant werden. Die Zeit wird zeigen, ob eine dergestalt rudimentär beginnende infrastrukturelle Vernetzung zu einer sich sukzessive vertiefenden Integration der genannten Regionen beitragen wird, die letztendlich bei einer rein wirtschaftlichen Kooperation nicht stehen bleiben würde, sondern gegebenenfalls zur Bildung einer ‚Union der Unionen’ führen könnte, die dann auch konkrete rechtspolitische Zielstellungen, wie einen interregionalen Finanzausgleich oder die Gewährung einer sozialen und finanziellen Grundsicherung für alle Einwohner derselben in Angriff nehmen könnte.



Ist Die Darstellung Und Betrachtung Der Fremdheit Defizit R

Ist die Darstellung und Betrachtung der Fremdheit defizit  r  PDF
Author: Zaya Davaadorj
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640442962
Size: 23.64 MB
Format: PDF, ePub
Category : Education
Languages : de
Pages : 14

Get Book

Ist Die Darstellung Und Betrachtung Der Fremdheit Defizit R

by Zaya Davaadorj, Ist Die Darstellung Und Betrachtung Der Fremdheit Defizit R Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ist Die Darstellung Und Betrachtung Der Fremdheit Defizit R books, Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Semesterarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Motivation für diese Arbeit, mit der obigen Fragestellung zu schreiben, war für mich persönlich von vielfältiger Natur geprägt. Erstens bedingt durch die jüngste Wahlkampfdebatte in Hessen, wo Herr Roland Koch sich als „Stimme der schweigenden Mehrheit“ (Buß 2008) auserkoren füllte und die Hilflosigkeit der Bürger gegenüber Ausländergewalt aus dem Wahlkampf „nicht ausklammern“ (Birnbaum/Haselberger 2008) wollte. Die Folgen waren Beiträge wie „Jung, brutal und nicht von hier – was ist dran am Streit um Ausländergewalt?“ in Sendungen wie „Hart aber Fair“, die die Frage in „welchem Maße die momentan beklagte Jugendgewalt denn wirklich genuin migrationsbedingt ist“ (Buß 2008) nicht wirklich klären konnten. Was auch bei dieser ganzen Debatte auffiel war, dass die Thematik eigentlich sehr unwissenschaftlich und -theoretisch diskutiert wurde und der emotionale Aspekt eine viel größere Rolle dabei spielte. Bei meinen Recherchen habe ich dann herausgefunden, dass vor allem zur Beschreibung von eingewanderten Minderheiten Begriffe wie Ausländer oder Asylant in der Vergangenheit neu erfunden wurden, womit ethnische Fremdheit hervorgehoben und damit exklusionsrelevante Kategorien dargestellt wurden (Yildiz 2004: S. 146-147). Für mich persönlich ist diese Erkenntnis sehr interessant, da es in der mongolischen Sprache kein Wort für Fremdheit oder für die Fremden gibt und ich deshalb herausfinden wollte, wie so was entsteht kann, da ich ja auch in Deutschland zu den Fremden, bedingt durch meine Herkunft, zähle. Die Frage, die sich mir dabei stellt, ist, ob Fremdheit ihre Entstehung einem Prozess verdankt oder ob es schon immer vorhanden ist? Um dieses zu erörtern, bediene ich mich zwei Theorien aus der Erziehungswissenschaft, da in dieser Disziplin im Zusammenhang mit Emigration und interkultureller Erziehung der Fremdheitsbegriff sehr geläufig ist. Ich werde anhand von diesen zwei traditionellen Theorien, die Entstehung und die Charakteristik von Fremdheit und anschließend ihre Defizite in der Betrachtung und Darstellung aufzeigen.



Wettbewerbs Und Kartellrecht

Wettbewerbs  und Kartellrecht PDF
Author: Meinrad Dreher
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811488759
Size: 49.82 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 800

Get Book

Wettbewerbs Und Kartellrecht

by Meinrad Dreher, Wettbewerbs Und Kartellrecht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wettbewerbs Und Kartellrecht books, Das vorlesungsbegleitende Lehrbuch bietet den bewährten umfassenden Überblick über die studienrelevanten Bereiche und Strukturen des Wettbewerbs- und Kartellrechts. Die 11. Auflage des Lehrbuchs ist insgesamt erheblich verändert. Hintergrund für zum Teil sogar vollständig neugeschriebene Kapitel sind im kartellrechtlichen Teil die ECN-Plus-Richtlinie, die 10. GWB-Novelle mit der Umsetzung dieser Richtlinie und vielen zusätzlichen Änderungen des GWB sowie die lebhafte Tätigkeit der Kartellgerichte und -behörden. Die 10. GWB-Novelle ist wie die sonstigen Entwicklungen in allen Einzelheiten in den Text des Lehrbuchs eingearbeitet. Die Überarbeitung des wettbewerbsrechtlichen Teils wird durch eine Vielzahl von Änderungen im deutschen und europäischen Recht (GeschGehG, Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs, EU-VSchDG, P2B-Verordnung, Omnibus-Richtlinie) und die neuere Judikatur geprägt. Berücksichtigt wurden auch bereits angelaufene Gesetzgebungsverfahren (Gesetz für faire Verbraucherverträge, Gesetz zur Stärkung des Verbraucherschutzes im Wettbewerbs- und Gewerberecht), die weitere und zum Teil erhebliche Änderungen im Wettbewerbsrecht bringen werden. Das Lehrbuch richtet sich im Besonderen an Studierende und Rechtsreferendare mit den einschlägigen Schwerpunkt- bzw. Wahlfächern. Das Lehrbuch: Das Wettbewerbs- und das Kartellrecht weisen in Theorie und Praxis vielfältige Berührungspunkte auf. Die Neuauflage hält deshalb an dem bewährten Konzept fest und fasst beide Rechtsgebiete so zusammen, wie es die Studien- und Prüfungsordnungen vorsehen und wie es auch die Praxis benötigt. Sie bietet ein systematisch durchdachtes, methodisch klares Bild, das die Fallpraxis und die rechtspolitische Diskussion angemessen berücksichtigt und das europäische Recht in den Vordergrund rückt. Im Kartellrecht stellt das Buch, der gewandelten Rechtslage entsprechend, das europäische Recht überall voran, bietet aber weiterhin eine integrierte, synoptische Darstellung des europäischen und des deutschen Rechts, die durch eine Reihe von anschaulichen Übersichten ergänzt wird.



Die Essential Facilities Doktrin Und Ihr Einfluss Auf Das Kartellrecht In Den Usa Und In Europa

Die essential facilities Doktrin und ihr Einfluss auf das Kartellrecht in den USA und in Europa PDF
Author: Philipp Hujo
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640684923
Size: 11.75 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Law
Languages : de
Pages : 43

Get Book

Die Essential Facilities Doktrin Und Ihr Einfluss Auf Das Kartellrecht In Den Usa Und In Europa

by Philipp Hujo, Die Essential Facilities Doktrin Und Ihr Einfluss Auf Das Kartellrecht In Den Usa Und In Europa Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Essential Facilities Doktrin Und Ihr Einfluss Auf Das Kartellrecht In Den Usa Und In Europa books, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 16, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Seminar im Wettbewerbs- und Kartellrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Begrifflichkeit der Essential-facilities beschreibt eine aus den Vereinigten Staaten von Amerika stammende Lehre, welche dort genauer eine bestimmte Klageart in kartellrechtlichen Sachen bezeichnet. Dabei ist die Legitimität der Lehre in ihrem Heimatland keinesfalls unumstritten. Wenn sie (noch) nicht gestorben ist – so müsste man formulieren – dann ist sie beinahe hundert Jahre alt. Unter dem Begriff wird allgemein die Frage diskutiert, ob und unter welchen Umständen der Inhaber einer sogenannten ‚wesentlichen Einrichtung‘ (etwa einer Infrastruktureinrichtung oder eines Netzes) dazu verpflichtet und gezwungen werden kann, Mitbewerbern den Zugang zu diesen diskriminierungsfrei zu eröffnen, um auf diese Weise einen Wettbewerb auf dem nachgelagerten Markt zu erreichen. Der Inhaber einer derartigen wesentlichen Einrichtung wird in der Konsequenz dazu verpflichtet Wettbewerb gegen sich selbst zu eröffnen. Einleuchtende Beispiele sind Infrastruktureinrichtungen und Netze, ohne deren Öffnung zu anderen Marktteilnehmern kein Wettbewerb möglich wäre. Man denke etwa an die Bereitstellung von Elektrizität, Gas, Telefondienstleistungen oder der Bahn. Der Begriff wird auch in der Tagespresse häufiger aufgegriffen und kommentiert. Dabei ist die Terminologie keinesfalls immer einheitlich. Der Begriff der wesentlichen Einrichtung, Essential facility, oder „facilité essentielle“ ist daher sehr kontextabhängig. Boudin beschreibt den Begriff der Essential Facility als eine Metapher, die versucht einen schwierig erfassbaren Begriff verständlicher zu machen. Dabei sei aber bei der Einführung einer derartigen Metapher stets zu bedanken, dass auch Unschärfen entstehen können, die eigentlich ungeeignet sind eine Problematik präzise zu beschreiben. [...]



Die Hallstein Doktrin Eine Politische Notwendigkeit F R Die Wiedervereinigung

Die    Hallstein Doktrin     Eine politische Notwendigkeit f  r die Wiedervereinigung  PDF
Author: Oliver Höhne
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668246726
Size: 10.15 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 14

Get Book

Die Hallstein Doktrin Eine Politische Notwendigkeit F R Die Wiedervereinigung

by Oliver Höhne, Die Hallstein Doktrin Eine Politische Notwendigkeit F R Die Wiedervereinigung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Hallstein Doktrin Eine Politische Notwendigkeit F R Die Wiedervereinigung books, Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Note: 2,0, Universität Hamburg (Fakultät für Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die Geschichtswissenschaft II, Sprache: Deutsch, Abstract: War die Hallstein-Doktrin für die Wiedervereinigung Deutschlands notwendig? Oder wurde sie durch Sanktionsmaßnahmen in Form der Doktrin eher gehindert? Das Kernziel der Hallstein-Doktrin wird zu Beginn der vorliegenden Hausarbeit genauer erfasst und erläutert. Anschließend wird die Entstehung der Hallstein-Doktrin unter genauer Betrachtung des hervorgegangenen Ereignisses dargestellt. Weiter wird im vierten Teil dieser Arbeit gezeigt, wie die Bundesrepublik eine rechtliche Legitimation für die Hallstein-Doktrin verfasst. Im Fokus des fünften Teils steht dann die Anwendung beziehungsweise die Umsetzung der Hallstein-Doktrin an den Beispielen von Jugoslawien und dem israelisch-arabischen Konflikt. Hier wird zum einem deutlich, welche Vorteile diese Doktrin mit sich bringt, zum anderem werden auch die Nachteile beziehungsweise die Hemmnisse erkennbar, welche die Bundesregierung mit dieser politischen Haltung sich selbst auferlegt hat. Abschließend gibt es ein Fazit.



Modernisierung Der Missbrauchsaufsicht F R Marktm Chtige Unternehmen

Modernisierung der Missbrauchsaufsicht f  r marktm  chtige Unternehmen PDF
Author: Heike Schweitzer
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845296445
Size: 63.47 MB
Format: PDF, Docs
Category : Law
Languages : de
Pages : 227

Get Book

Modernisierung Der Missbrauchsaufsicht F R Marktm Chtige Unternehmen

by Heike Schweitzer, Modernisierung Der Missbrauchsaufsicht F R Marktm Chtige Unternehmen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Modernisierung Der Missbrauchsaufsicht F R Marktm Chtige Unternehmen books, Die Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft, darunter die zunehmende Bedeutung von Daten als kritischer Inputressource in Produktions- und Distributionsprozessen und von digitalen Plattformen, gehen mit neuartigen Wettbewerbsgefährdungen einher. Sie werfen die Frage auf, ob das geltende deutsche und europäische Kartellrecht gewappnet ist, diesen wirksam und rechtzeitig zu begegnen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Autoren beauftragt zu untersuchen, ob die kartellrechtlichen Regeln zum Schutz vor dem Missbrauch wirtschaftlicher Macht hinreichend klar und effektiv sind. Das Ergebnis dieser Untersuchung ist die vorliegende Studie, die vertiefte Analysen und Empfehlungen zum Reformbedarf der kartellrechtlichen Missbrauchsaufsicht liefert.