Verlegerkonferenz Des Amtes F R Literatur Und Verlagswesen Der Deutschen Demokratisches Republik

Verlegerkonferenz des Amtes f  r Literatur und Verlagswesen der Deutschen Demokratisches Republik PDF
Author: Velegerkonferenz
Publisher:
ISBN:
Size: 64.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Publishers and publishing
Languages : de
Pages :

Get Book

Verlegerkonferenz Des Amtes F R Literatur Und Verlagswesen Der Deutschen Demokratisches Republik

by Velegerkonferenz, Verlegerkonferenz Des Amtes F R Literatur Und Verlagswesen Der Deutschen Demokratisches Republik Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Verlegerkonferenz Des Amtes F R Literatur Und Verlagswesen Der Deutschen Demokratisches Republik books,



Jahresverzeichnis Der Verlagsschriften Und Einer Auswahl Der Ausserhalb Des Buchhandels Erschienenen Ver Ffentlichungen Der Ddr Der Bdr Und Westberlins Sowie Der Deutschsprachigen Werke Anderer L Nder

Jahresverzeichnis der Verlagsschriften und einer Auswahl der Ausserhalb des Buchhandels erschienenen Ver  ffentlichungen der DDR  der BDR und Westberlins sowie der deutschsprachigen Werke Anderer L  nder PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 13.21 MB
Format: PDF, Mobi
Category : German imprints
Languages : de
Pages :

Get Book

Jahresverzeichnis Der Verlagsschriften Und Einer Auswahl Der Ausserhalb Des Buchhandels Erschienenen Ver Ffentlichungen Der Ddr Der Bdr Und Westberlins Sowie Der Deutschsprachigen Werke Anderer L Nder

by , Jahresverzeichnis Der Verlagsschriften Und Einer Auswahl Der Ausserhalb Des Buchhandels Erschienenen Ver Ffentlichungen Der Ddr Der Bdr Und Westberlins Sowie Der Deutschsprachigen Werke Anderer L Nder Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Jahresverzeichnis Der Verlagsschriften Und Einer Auswahl Der Ausserhalb Des Buchhandels Erschienenen Ver Ffentlichungen Der Ddr Der Bdr Und Westberlins Sowie Der Deutschsprachigen Werke Anderer L Nder books,



Verlagspolitik In Der Zeitungskrise

Verlagspolitik in der Zeitungskrise PDF
Author: Janis Brinkmann
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845288817
Size: 76.23 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 986

Get Book

Verlagspolitik In Der Zeitungskrise

by Janis Brinkmann, Verlagspolitik In Der Zeitungskrise Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Verlagspolitik In Der Zeitungskrise books, Angesichts schrumpfender Auflagen und sinkender Einnahmen nutzen deutsche Zeitungsverlage in der gegenwärtigen "Zeitungskrise" medienpolitische Strategien, um ihre publizistischen und ökonomischen Interessen und Ressourcen durch Einflussnahme auf ihre politisch-rechtlichen Rahmenbedingungen abzusichern. Der vorliegende Band analysiert aus einer interdisziplinären Theorieperspektive, die politökonomische Ansätze kombiniert und Zeitungsunternehmen als strategisch handelnde, interessengeleitete Akteure konzipiert, prägende verlagspolitische Konflikte seit der Jahrtausendwende – wie die Kämpfe um ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger oder gegen eine Tagesschau-App. Die medienpolitischen Profile einflussreicher Verlagsunternehmen werden über eine qualitative Inhaltsanalyse von Experteninterviews, Dokumenten und Presseartikeln rekonstruiert, um verlagspolitische Strategien für Wissenschaftler und Praktiker aus Politik und Wirtschaft transparent zu machen.



Jahresverzeichnis Des Deutschen Schrifttums

Jahresverzeichnis des deutschen Schrifttums PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 64.53 MB
Format: PDF, Docs
Category : German imprints
Languages : de
Pages :

Get Book

Jahresverzeichnis Des Deutschen Schrifttums

by , Jahresverzeichnis Des Deutschen Schrifttums Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Jahresverzeichnis Des Deutschen Schrifttums books, Most issues include also the sections: Anschriften der Verläge deutschsprächiger Schriften and Verlagsänderungen im deutschen Buchhandel.



Alltag Und Politik Zur Politischen Kultur Einer Unpolitischen Gesellschaft

Alltag und Politik  Zur politischen Kultur einer unpolitischen Gesellschaft PDF
Author: Irma Hanke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322916189
Size: 14.65 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : es
Pages : 402

Get Book

Alltag Und Politik Zur Politischen Kultur Einer Unpolitischen Gesellschaft

by Irma Hanke, Alltag Und Politik Zur Politischen Kultur Einer Unpolitischen Gesellschaft Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Alltag Und Politik Zur Politischen Kultur Einer Unpolitischen Gesellschaft books, "Die Arbeit von Irma Hanke ist ohne Zweifel eine Bereicherung der wissenschaftlichen Literatur über die DDR."Das Parlament, 17./24.6.1988Politische Kultur zeigt sich im Alltagsverhalten, und Alltagsverhalten wird in der Gegenwartsliteratur der DDR ausführlich geschildert: In einer Gesellschaft ohne Pressefreiheit wird Literatur zur Ersatzöffentlichkeit. Von diesen Sachverhalten geht die Untersuchung aus, deren wesentlicher Ertrag in drei Bereichen liegt:- im methodischen Ansatz, der Fragestellung der Politikwissenschaft systematisch mit Betrachtungsweisen der Literaturwissenschaft und Literatursoziologie verbindet,- in der umfassenden Darstellung der Literaturverhältnisse in derDDR einschließlich einer Auswertung von ca. 250 belletristischenTexten des letzten Jahrzehnts, - endlich in einer Auseinandersetzung mit der politischen Kultur der DDR anhand qualitativer Inhaltsanalysen, die unter anderem über räumliche und zeitliche Dimensionen politischer Erfahrung, über sozialistische Demokratie und politische Sozialisation Aufschluß geben.



Literatur In Den Farben Der Deutschen Demokratischen Republik

Literatur in den Farben der Deutschen Demokratischen Republik PDF
Author: Madeleine Petschke
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
ISBN: 9783848727711
Size: 33.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages : 843

Get Book

Literatur In Den Farben Der Deutschen Demokratischen Republik

by Madeleine Petschke, Literatur In Den Farben Der Deutschen Demokratischen Republik Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Literatur In Den Farben Der Deutschen Demokratischen Republik books, Walter Ulbricht and Erich Honecker did not only differ gradually in their leadership style, but also in their interest in culture - with far-reaching consequences. So far, however, policy analysis has been neglected in the research on autocracies in general and in the GDR research in particular. Comparative studies are also scarce. This actor-centered study analyzes and compares the changes in the cultural policy in terms of the office of the two dictators, especially with a view to the field of fiction literature, which the SED gave special attention to. It differentiates theoretically along various phases between actors, concepts and control instruments in the policy field "culture". Based on extensive documentary material the study illustrates the formal and informal decision-making and asks for the specific responsibility of senior officials. The focus, therefore, is the point of view of state actors, not of the writers, as is the case in many other studies.



Der Verein Arbeiterpresse 1900 1933

Der Verein Arbeiterpresse  1900 1933  PDF
Author: Mike Meißner
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845285486
Size: 22.18 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 228

Get Book

Der Verein Arbeiterpresse 1900 1933

by Mike Meißner, Der Verein Arbeiterpresse 1900 1933 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Verein Arbeiterpresse 1900 1933 books, Die Professionalisierung des Journalistenberufs in Deutschland erfährt seit Langem großes Interesse. Dabei blieben die Redakteur_innen der SPD sowie deren Berufsverband, der Verein Arbeiterpresse (VAP), bisher weitgehend unerforscht. Welchen Beitrag leisteten die sozialdemokratischen Journalist_innen zur "Hebung des Ansehens" des Journalistenstandes, und welches Berufsverständnis vertraten sie? Diesen Fragen wird hier erstmals nachgegangen: Neben der Aufarbeitung der Geschichte des VAP stehen das journalistische Selbstverständnis, die Frage der Autonomie und Bestrebungen zu einer systematischen Ausbildung (z. B. Volontariaten) im Mittelpunkt. Die Untersuchung liefert auch wertvolle Hinweise für die Ressortentwicklung innerhalb der sozialdemokratischen Presse. Dazu wurden die Schriften des VAP analysiert. Das Werk ist für Studierende und Dozierende der Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie der Geschichtswissenschaft ebenso lesenswert wie für Leser_innen, die sich für die Geschichte der SPD interessieren.



Nationalbibliothek Im Geteilten Land

  Nationalbibliothek   im geteilten Land PDF
Author: Christian Rau
Publisher:
ISBN: 9783835331990
Size: 28.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 832

Get Book

Nationalbibliothek Im Geteilten Land

by Christian Rau, Nationalbibliothek Im Geteilten Land Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Nationalbibliothek Im Geteilten Land books, Die Deutsche Bücherei war ein Kind der Extreme des 20. Jahrhunderts, das durch Selbstbewusstsein und Staatsnähe zur Nationalbibliothek heranwuchs.0Glaubt man den Darstellungen ihrer Akteure, dann erlebte die Deutsche Bücherei seit ihrer Gründung 1912 einen ungebrochenen Aufstieg zur Nationalbibliothek. Auch in der DDR habe die Institution den politischen Umständen trotzen und ihren Sammelauftrag, der das gesamte deutschsprachige Schrifttum umfasste, gegen alle Widerstände verteidigen können. Diesem bis heute unhinterfragten Selbstbild rückt Christian Rau in seiner Studie erstmals analytisch zu Leibe. Dabei betrachtet er die Deutsche Bücherei als eine im Brennpunkt verschiedener Konfliktfelder stehende Institution. In der DDR galt sie als Aushängeschild der sozialistischen Nationalkultur und beliebte Forschungsbibliothek mit allerlei Westliteratur. In der Bundesrepublik wurde sie hingegen als Propagandawerkzeug der SED und nationaler Erinnerungsort gesehen.0Untersucht werden die Beziehungen der Deutschen Bücherei zum SED-Regime, zu ihren Benutzerinnen und Benutzern sowie zur Deutschen Bibliothek, die 1946 als Konkurrenzinstitution in Frankfurt a.M. gegründet wurde. Es zeigt sich, dass einfache Zuschreibungen wie 'unpolitische Kulturinstitution' oder 'Werkzeug der SED-Literaturpolitik' mit der komplexen Realität wenig gemein haben.